Können Naturwissenschaftler religiös sein?

Viele Menschen denken heute, dass der Fortschritt in den Naturwissenschaften Religion überflüssig gemacht hat. Sie meinen, der Glaube an Gott rührt nur daher, dass sich der archaische, antike und unaufgeklärte Mensch etwas Übernatürliches vorstellen musste, um die Welt zu erklären. Diese Menschen berufen sich häufig auf die Epoche der Aufklärung,…

Lesen

Liebe zur Weisheit: Eine Wissenschaft

Philosophie! Liebe zur Weisheit! Das zergeht auf der Zunge wie Honig. Die Schönheit des Begriffs steht jedoch heute im Schatten einer negativen Konnotation. Unpraktisch, unwirklich, merkwürdig. Was macht überhaupt ein Philosoph und welchen Mehrwert hat es für mich und dich? Bevor ich hier eine begeisterte Rede eines Nerds zum Besten…

Lesen