Am 25. Oktober 2017 hielt Imam Chamenei die Rede der Abschlusszeremonie zu Ehren der Kadetten an der Imam Ali Militäruniversität. Es folgt die sinngemäße Übersetzung der englischen Originalübersetzung.

Im Namen Allahs, des Gnädigen, des Begnadenden

Aller Dank gebührt Allah, dem Herrn der Welten, und der Frieden und Segen seien mit unserem Propheten Muhammad und seiner reinen Familie.

Die Veranstaltung mit Ihnen, geehrte Jugendliche, anlässlich dieser Zeremonie ist Jahr für Jahr gleichsam wunderbar und inspirierend. Mit dem Segen Gottes erzielen die Studenten der Militäruniversitäten in ihren vielfältigen Abteilungen immer weitere weltliche und jenseitige Erfolge, wie wir jedes Jahr beobachten. Das erfüllt mich mit großer Freude und das sind wahrhaftig gute Nachrichten.

Schon viele Male habe ich gesagt, dass Sie Jugendliche die wahre Quelle des Reichtums im Land sind. Wo immer Sie sind, sorgen Sie für die Würde, das Fortbestehen, die Unabhängigkeit und den Fortschritt des Landes. Natürlich sind einige Bereiche von besonderer Bedeutung, wie der Bereich der Sicherheit im Land, der mit dem heutigen Tag in Ihrer Verantwortung liegt. Wer heute seine Abzeichen und Insignien erhalten hat, hat einen großen Schritt auf einem wahrhaftig glorreichen Weg unternommen: der Weg, die Sicherheit und Würde des Landes zu bewahren.

Wenn wir sagen, dass Sicherheit einer der wichtigsten Bereiche ist, dann deshalb, weil jede Folgeerrungenschaft von der Sicherheit abhängt. Wenn es keine Sicherheit gibt, dann wird es keine wissenschaftlichen, industriellen und wirtschaftlichen Errungenschaften geben. Wenn es keine Sicherheit gibt, wird es für die Menschen keine Ruhe, keinen Seelenfrieden und psychologische Geborgenheit geben. In einer unsicheren Umgebung werden große Träume und brillante Ideen aus dem Gedächtnis der Menschen ausgelöscht, weil unter solchen Umständen jeder nur daran denkt, sein Leben zu retten. Wenn im Land Sicherheit herrscht, wird dies den Boden für das Wachstum aller Elemente bereiten, die dem Land helfen können, zu gedeihen und sich weiterzuentwickeln. Das ist die Schwere Ihrer Verantwortung.

Sicherheit ist in verschiedenen Bereichen wichtig. Da in der heutigen Zeit eine der Grundfragen des Landes die Frage der Existenzprobleme der Menschen ist, möchte ich darauf hinweisen, dass auch die Wirtschaft Sicherheit voraussetzt. Die Wirtschaftsstruktur des Landes sollte auf einem soliden Fundament stehen. Unser Problem – unser historisches Problem, das aus der Epoche der Unterdrücker stammt – ist die Abhängigkeit unserer Wirtschaft vom Öl. Das hat uns in allen Zeiten zu großer Besorgnis über die Sicherheit im wirtschaftlichen Bereich veranlasst.

Wir sind stets besorgt über den Ölpreis, den unter bestimmten Umständen verbotenen Ölverkauf, die Probleme bei der Ausfuhr und die Weigerung gewisser Kunden, uns zu bezahlen. Wenn sich jede wirtschaftliche Dimension um Öl dreht, wird die Wirtschaft unsicher. Die Wirtschaft muss gesichert werden. Ich sage das, weil trotz der Tatsache, dass das militärische Umfeld kein Rahmen für wirtschaftliche Angelegenheiten ist, die Bedeutung der Sicherheit für alle Bereiche deutlich werden sollte. Das gilt auch für wirtschaftliche Fragestellungen, die für Soldaten und Streitkräfte nicht offenkundig von Bedeutung sind.

Geehrte Jugend, Sie sollten Ihren eigenen Wert zu schätzen wissen. Sie sollten den Wert Ihres Landes und Ihre Sicherheit schätzen. Sie sollten auch den Wert der Islamischen Republik schätzen, die dem Land diese Würde, Ruhe und Ehre verliehen hat. Das gleiche Land, das gleiche geografische Gebilde und der gleiche Iran – über den Sie dieses wunderschöne Lied im Chor gesungen haben – mit seiner reichen Geschichte und mit seinen endlosen Talenten verneigte sich bis vor Kurzem vor amerikanischen, zionistischen, englischen und anderen Agenten. Abhängige, grausame, schwache und unterwürfige Herrscher hatten diese Nation, diese glanzvolle Geschichte und diese sprudelnden und herausragenden Talente unterworfen, um sich vor anderen zu verneigen. Doch der Islam kam und rettete das Land. Die Islamische Republik kam und erhob den Iran zu Würde und Macht.

Meine Lieben, meine klugen und talentierten Jugendlichen, heute kämpft die globale Arroganz gegen uns, weil unsere Stärke in der Region überdeutlich geworden ist. Das ist die Kraft der Islamischen Republik. Was für uns nationale Stärke bedeutet, ist in den Augen unserer Feinde ein Störelement, und deshalb kämpfen sie dagegen an. Sie sind gegen die Ausweitung des Einflusses der Islamischen Republik auf benachbarte und überregionale Gebiete. Sie sind gegen die militärische Defensivkapazität des Landes, weil sie ein Element der Macht und strategisch von großer Bedeutung ist. Unsere Feinde bekämpfen jedes Element der Stärke unserer Nation.

Wie hat man dem entgegenzutreten? Sie Jugendliche sollten darüber nachdenken. Der Weg, dem entgegenzutreten, besteht darin, dass wir uns trotz und gegen den Willen des Feindes auf unsere Elemente der Stärke verlassen müssen. Wir haben bereits früher angekündigt, und wir möchten noch einmal verkünden, dass die Verteidigungsressourcen und die militärische Stärke des Landes nicht verhandelbar sind. Dürfen sie uns kritisieren, dass wir solche und solche Abwehrmittel besitzen, dass wir über verschiedene Versionen und Stufen dieser Technologien verfügen oder dass wir sie erforschen und produzieren? Wir werden nicht mit dem Feind über die Dinge verhandeln, die die nationale Stärke vergrößern, sichern und bekräftigen. Wir bewegen uns auf dem Weg der Stärke des Landes vorwärts, und das unterliegt Ihrer Verantwortung.

Geehrte Jugendliche, die Zukunft dieses Landes gehört Ihnen. Die Jugend der Vergangenheit erfüllte ihre Pflichten. Vor 35 Jahren, während der Zeit der Heiligen Verteidigung, bestanden die Studenten dieser Universität darauf, freiwillig in der Arena der Heiligen Verteidigung zu kämpfen. Das taten sie als Schüler! Der Kommandant der Universität bezeichnete diesen Ort als „Feyzieh der Armee“ (mit Bezug auf das Feyzieh-Seminar in Qum, von dem aus die Revolution ins Leben gerufen wurde). Dies ist eine zutreffende Beschreibung. Das ist ein Ort, der viele Märtyrer bezeugt hat, die Universitätsprofessoren, Studenten, Kommandeure und Manager waren. Diese Studenten bestanden darauf, in der Arena des Krieges zu kämpfen, weil die Armee es ihnen nicht erlaubt hätte. Es war gegen die Vorschriften, aber einige Studenten dieser Universität schlossen sich freiwillig der Armee an. Sie kämpften von dem Gebiet aus, das als „inoffizielles Hauptquartier der Kriegsführung“ bekannt war.

Seit vielen Jahren nun, seit Jahrzehnten, wird diese Abschlusszeremonie jährlich hier abgehalten. Personen wie Sie erhielten hier ihre Abschlussabzeichen und erreichten später dankenswerterweise hohe militärische Ränge. Das gehört zur ruhmreichen Geschichte dieser Universität.

Sie sollten sich vorbereiten. Das Land gehört Ihnen. Sie sollten dem Land helfen, den Höhepunkt der Würde im Schutze des Islams zu erreichen, inspiriert von der großen Islamischen Revolution. Die Islamische Republik ist der Wegbereiter einer solch wichtigen Verantwortung und Sie sind glücklicherweise in der Islamischen Republik tätig. Ich bitte Gott, den Erhabenen, Ihnen immer größeren Erfolg zu schenken. Ich danke Ihren Kommandanten, Ihren Professoren und denen, die sich bemühen und hart arbeiten. Ich danke auch denen, die diese wunderbare und bedeutsame Zeremonie organisiert haben.

Der Frieden, die Gnade und der Segen Allahs seien mit Ihnen.

Zum Newsletter anmelden und über neue Artikel informiert werden.