Author image

Hassan Mohsen

Insgesamt 15 Artikel

Gerontologe & Essayist / E-Mail: hassan.mohsen@offenkundiges.de

Individuum, Spiritualität

Die Todesinsel des Königs


Es gab mal ein Land, das alle vier Jahre seinen König ernannte. Der König verfügte während seiner Herrschaftszeit über die absolute Macht im Land. Alle seine Befehle wurden unverzüglich umgesetzt. Sobald seine Amtszeit allerdings vorüber war, wurde er auf eine einsame Insel verbannt.

Wie greift Gott in das Weltgeschehen ein?


Ja, Gott greift in das Weltgeschehen ein. „Gott hat diese Welt geschaffen und Er hat die Macht sie so zu ändern, wie Er es will“, sagen die Gläubigen. „Wo ist Gott nur?“, fragen sich die Nicht-Gläubigen in Krisenzeiten.