Ist Religion Opium?

Dass Religion ein Rauschmittel sei, ist eine widersinnige Behauptung säkularer, weltlich denkender Menschen. Religion bedeutet Bewusstsein, Aufmerksamkeit, Wachsamkeit, Selbstbefragung und Gewissenhaftigkeit in jeder Tat, jedem Wort und jedem Gedanken. Das ist nicht der Zustand eines Rauschgiftsüchtigen. Der Mensch begründet als Geschöpf Gottes seine Würde. Er gehört zum Gesamtplan der göttlichen…

Lesen

Das Fasten im Monat Ramadan

Das Fasten ist ein Ritual der geistigen Reinigung, die der Schöpfer den Menschen als Empfehlung bot und nicht wie von vielen Muslimen und Nichtmuslimen angenommen als Pflicht. Denn dies würde der Gesamtheit der Offenbarung widersprechen. Der Vers 256 in Sure 2 lautet: „Es gibt keinen Zwang in der Religion. Der…

Lesen